iDeal of Sweden

IFA 2018
Berlin

01 Projekt

Ideal of Sweden ist eine junge und modische Marke, die Etuis für Mobiltelefone herstellt. Das Unternehmen erstellt jedes Jahr seine eigenen Etui-Kollektionen für die Frühjahrs-/Sommer- und Herbst-/Wintersaison. Ideal of Sweden verkauft seine Produkte, weil es einen Weg gefunden hat, gewöhnliche Handytaschen mit Luxusmode, Reisen um die Welt und fantastischen Partynächten zu kombinieren. Sie zeigen der jungen Generation den Lifestyle, von dem Millennials träumen – und diesen Lifestyle mussten wir auf der IFA im Standdesign zeigen.

Standgröße: 270 m2
Project Manager: Nicola Styczyńska
Designer: Łukasz Zaremba

02 Herausforderung

Textilien, die auf einer so großen Fläche verwendet werden, wärmen das Bild des Standes auf und verleihen geheimnisvolle Noten, und dekorative Glühbirnen wirken wie Nachtlichter, die die Geschäftsgespräche angenehmer machen. Das steigert auch das Prestige des Unternehmens und verleiht Exklusivität.

03 Umsetzung

Der Charakter des Standes wurde durch Rauchglas-Spiegel verstärkt, die als dekoratives Element den Raum vergrößerten. Ein weiteres erwähnenswertes Detail waren die exotischen Pflanzen vor dem Hintergrund des hinterleuchteten Glases: für diesen Stand verwendeten wir drei verschiedene Pflanzenarten: Monstera, Areca-Palmen und Coterie-Palmen.

iDeal of Sweden

Berlin IFA 2018 270 m² 

iDeal of Sweden

Berlin IFA 2018 270 m² 

iDeal of Sweden

Berlin IFA 2018 270 m² 

iDeal of Sweden

Berlin IFA 2018 270 m² 

iDeal of Sweden

Berlin IFA 2018 270 m² 

iDeal of Sweden

Berlin IFA 2018 270 m² 

iDeal of Sweden

Berlin IFA 2018 270 m² 

ul. Szparagowa 12
62-081 Wysogotowo
Przeźmierowo, POLSKA

eine Route festlegen